2. Lebuser Skatinglauf 2006

Geschrieben von Bastien am 21.09.2006, 16:41 Uhr

Am Wochenende vor dem Berlin-Marathon fuhren Matthias, Paul und Bastien zum "Abschlusstraining" nach Lebus.

Dort traffen sich im Rahmen 2. Lebuser Skatinglauf 2006 rund 40 Skater. Im Angebot waren drei Distanzen (5, 10 und 21 km) auf der schönen und verkehrsfreien Strecke. Auch die Wetterbedingungen waren gut, die Sonne schien, jedoch war es relativ windig. Am Start sah man einige bekannte Gesichter, darunter auch viele polnische Skater. Direkt nach dem Startschuss wurde das Rennen schnell gestaltet, so reduzierte sich die Spitzengruppe schnell auf sechs Leute. Unter ihnen auch alle BTSC'ler. Nach 21 km kam Matthias als Erster nach einem langen Soloritt ins Ziel.



Ergebnisse Lebus (2. Lebuser Skatinglauf 2006):

1. Matthias Hommel - 00:35:06

4. Bastien Sachs - 00:36:15

7. Paul Marek - 00:39:55

« Erneuter Doppelsieg Der Wind von Reitwein »