Erfolgreiche Euromeisterschaften der Junioren

Geschrieben von Bastien am 23.07.2006, 12:24 Uhr

Vom 12. - 19. Juli fanden in Martinsicuro, Italien, die Junioren-Europameisterschaften statt.

Das deutsche Team erreichte das beste Mannschaftsergebnis, das jemals eine deutsche Mannschaft bei Junioreneuropameisterschaften erzielen konnte. In der brütenden Hitze dominiert Italien. In 44 Entscheidungen holte Deutschland 23 Medaillen, das waren die zweitmeisten hinter Italien mit 54 Medaillen.



Medaillenspiegel:



1. Italien 16 - 22 - 16 = 54

2. Belgien 9 - 3 - 7 = 19

3. Deutschland 8 - 6 - 9 = 23

4. Frankreich* 6 - 4 - 4 = 14

5. Niederlande 4 - 3 - 3 = 10

6. Schweiz 1 - 0 - 0 = 1

7. Spanien 0 - 4 - 3 = 7

8. Portugal 0 - 2 - 2 = 4



*Die französische Mannschaft nahm nur an den BahnWettkämpfen teil. (Gründe dafür waren die hohen Kosten einer 8-9 tägigen Meisterschaft und die immense physische und psychische Belastung der noch jungen Sportler.)



Wir gratulieren dem deutschen Team zu dieser hervoragenden Leistung, wer unseren Junioren auch seine Anerkennung zeigen möchte, kann dies hier tun.



Hoffentlich haben die deutschen Aktiven bei ihren Europameisterschaften auch das Glück auf ihrer Seite.





Das deutsche Team im Detail:



Junioren B - Damen (5/1/2)



- Mareike Thum, Darmstadt (4/1/1)

+ Bahn: Silber 300 M Einzelsprint, Gold 500 M Sprint, Bronze 5000 M Ausscheidung, 4. 5000 M Staffel

+ Straße: 6. 200 M Einzelsprint, Gold 10000 M Ausscheidung, Gold 1000 M Sprint, Gold 5000 M Staffel



- Stephanie Dreyer, Gera (2/0/0)

+ Bahn: 4. 300 M Einzelsprint, 8. 500 M Sprint, 4. 5000 M Staffel

+ Straße: Gold 200 M Einzelsprint, Gold 5000 M Staffel



- Laethisia Schimek, groß Gerau (1/0/1)

+ Bahn: 10. 300 M Einzelsprint, 4. 500 M Sprint, 4. 5000 M Staffel

+ Straße: 7. 200 M Einzelsprint, Bronze 1000 M Sprint, Gold 5000 M Staffel



- Maria Arnold (Eisenach)

- Miriam Kobs (Michelstadt)

- Helene Tropier (Eisenach)





Junioren B - Herren (0/0/0)



- Pascal Demant (groß-Gerau)

- Carlos Graupner (Michelstadt)

- Tobias Hecht (Gera)





Junioren A - Damen (3/4/2)



- Sabine Berg, Gera (3/3/0)

+ Bahn: Gold 300 M Einzelsprint, Gold 15000 M Ausscheidung, 11. 10000 M Kombination, Silber 5000 M Staffel

+ Straße: 8. 200 M Einzelsprint, Silber 20000 M Ausscheidung, 5. 500 M Sprint, Silber 10000 M Punkte, Gold 10000 M Staffel



- Maike Senft, Darmstadt (0/1/1)

+ Bahn: Bronze 300 M Einzelsprint, 6. 500 M Sprint, 11. 1000 M Sprint

+ Straße: Silber 200 M Einzelsprint, 9. 500 M Sprint



- Luise Finsterbusch, großenhain (0/0/1)

+ Bahn: 11. 300 M Einzelsprint

+ Straße: Bronze 200 M Einzelsprint



- Carolin Rost, Halle (1/1/0)

+ Bahn: 5. 15000 M Ausscheidung, 14. 10000 M Kombination, Silber 5000 M Staffel

+ Straße: 10. 20000 M Ausscheidung, Gold 10000 M Staffel, 34. Marathon



- Lisa Kaluzni, großenhain (1/0/0)

+ Bahn: 8. 15000 M Ausscheidung, 15. 10000 M Kombination

+ Straße: 16. 10000 M Punkte, Gold 10000 M Staffel, 38. Marathon



- Josephin Hönicke, großenhain (0/1/0)

+ Bahn: 4. 500 M Sprint, 7. 1000 M Sprint, Silber 5000 M Staffel

+ Straße: 6. 500 M Sprint



- Tabea Kobs (Michelstadt)

- Kirsten Müller (Michelstadt)



nur Marathon:

- Simona Crocco (groß-Gerau) 21.

- Sandra Heizenröder (groß-Gerau) 16.

- Nicole Hofrichter (großbettlingen) 19.

- Vanja Juric (groß-Gerau) 18.





Junioren A – Herren (0/1/5)



- Denis Dressel, Gera (0/0/5)

+ Bahn: 4. 300 M Einzelsprint, Bronze 500 M Sprint, Bronze 1000 M Sprint, Bronze 5000 M Staffel

+ Straße: 4. 200 M Einzelsprint, Bronze 500 M Sprint, Bronze 10000 M Staffel



- Sebastian Richter, Arnstadt (0/1/1)

+ Bahn: 7. 300 M Einzelsprint, 7. 500 M Sprint, 7. 1000 M Sprint, Bronze 5000 M Staffel

+ Straße: 5. 200 M Einzelsprint, Silber 500 M Sprint



- Felix Rijhnen, Darmstadt (0/0/2)

+ Bahn: 8. 15000 M Ausscheidung, 9. 10000 M Kombination, Bronze 5000 M Staffel

+ Straße: 8. 20000 M Ausscheidung, 6. 10000 M Punkte, Bronze 10000 M Staffel, 4. Marathon



- Etienne Ramali, groß-Gerau (0/0/1)

+ Bahn: 13. 15000 M Ausscheidung, 13. 10000 M Kombination

+ Straße: 11. 20000 M Ausscheidung, 10. 10000 M Punkte, Bronze 10000 M Staffel, 19. Marathon



- Albrecht Döring (Berlin)

- Gregor Hofmann (groß-Gerau)

- Sebastian Pohl (großenhain)

- Karel Schimek (groß-Gerau)



nur Marathon:

- Janis Chimonidis (großbettlingen) 36.

- Rico Keppeler (großbettlingen) 26.

- Niclas Kleyling (Berlin) 13.





Die folgenden acht Sportler wurden für die WM, Anfang September in Anyang (Südkorea), nominiert:



Sabine Berg

Stephanie Dreyer

Karolin Rost

Maike Senft

Mareike Thum



Dennis Dressel

Sebastian Richter

Felix Rijhen

« Moonlightrace auf dem Lausitzring Keine Siegestrophäe mit der Aufschrift "2023" »