HM Leipzig 2014

Geschrieben von TorstenL am 14.04.2014, 13:34 Uhr

Unter nahezu idealen Bedingungen fand im Rahmen des 38. Stadtwerke Leipzig Marathons der erste Wettbewerb des Tages für die Inlineskater über die HM-Distanz statt.

Pünktlich um 9:40 starteten aus dem Lizenzblock die Damen, 2 min später die Herren und um 9:45 Uhr gingen die fast 400 Fitnesskaterauf die Strecke. Hierbei ist erneut anzumerken, dass entgegen des offiziellen Zeitplans die Handbiker vor den Fitnesskatern gestartet wurden.
Nach 36:09 min kam mit knapp 1 min Vorsprung Pawel Ciezki (der-rollenshop - BONT, POL) ins Ziel, gefolgt von der 19-köpfigen Verfolgergruppe.
Bei den Damen siegte Tina Strüver (Turbine Halle) in 38:38 min zeitgleich mit Claudia Maria Henneken (SSC Köln).
Für den BTSC startete Detlef.

Ergebnisse BTSC

  Männer   Lizenz (Gesamt 78)    
       
  Frauen   Lizenz (Gesamt 59)    
       

Siegerzeiten Fitness
M: 42:56 - Christian Schmidt (SV Liebertwolkwitz)
F: 43:00 - Ina Hartlieb (DAV Coburg)

  Männer   Fitness (Gesamt 242)    
  116.   Detlef Mai   M55 6.   56:01
       
  Frauen   Fitness (Gesamt 208)    

« HM Berlin - ein Déjà-vu von 2013 Bart Swings - der Dominator »