Dankeschön Herr Fischer

Geschrieben von TorstenL am 12.03.2012, 19:45 Uhr

Anfang März endete das offizielle Winter-/Eistraining unter Anleitung von Herrn Fischer. Einige Inlineskater des Berliner TSC tauschen nun wieder die langen Kufen mit den Rollen und versuchen ihr Fitnesslevel mit in die neue Rollsaison zu nehmen.

Unstrittig und nun schon mehrfach bewiesen - das Techniktraining in Hohenschönhausen ist die beste Voraussetzung für die Sicherheit beim Skaten. Wenn im Kopf der richtige Abdruck sitzt und der Punkt des Hüfteinsatzes spürbar gefühlt wird, dann kommt die Schnelligkeit fast von ganz alleine.

Für die vielen Erfahrungen, Tipps und Anregungen, die Motivation und die Verbesserungen sind die Skater Herrn Fischer sehr dankbar. Mit einem Frühlingsstrauß verbunden, geben die Sportler ihm "einen Korb" und sagen alles Gute und dass wir uns gesund im Oktober zum nächsten Eistraining wiedersehen.

geschrieben von Tamara

 

« Die ersten warmen Sonnenstrahlen lockten Kaltes Gurkenwetter »