Neuer Streckenrekord beim Halbmarathon 2009

Geschrieben von TorstenL am 08.04.2009, 15:39 Uhr

Zum Saisonauftakt der Skater beim HM in Berlin wurde der bisherige Streckenrekord gebrochen.
Bei idealen Wetterbedingungen fuhr Alexis Contin aus Frankreich nach nur 31:48 min ins Ziel; bei den Frauen siegte die Berlin-Marathon-Siegerin von 2008 Cecilia Baena aus Kolumbien in 38:28 min.
Trotz der langen Winterpause zeigten sich die BTSC-Skater in erstaunlich guter konditioneller Verfassung.

Ergebnisse Berlin Halbmarathon (Stand 11.04.2009):

Speedteams Männer
  1. Alexis Contin (FRA) MHK 1. 31:48
BTSC
115. Enrico Heinowsky M30 26. 36:37
117. Paul Marek MHK 73. 36:55
144. Bastien Sachs MHK 81. 39:12
Speedteams Frauen
1. Cecilia Baena (COL) WHK 1. 38:28
BTSC
37. Antje Dometzky W40 5. 42:50
BTSC Fitness Männer
8. Hans-Georg Rudorff M60 1. 40:19
78. Timo Stingl M30 20. 43:31
110. Reiner Bidschun M60 5. 44:37
135. Tobias Ziesecke MHK 16. 44:57
140. Reinhard Nicolaus M40 50. 45:02
142. Bernd Schlotte M60 7. 45:02
191. Torsten Lucas M40 73. 46:44
235. Peter Mandel M60 14. 48:07
253. Torsten Lieck M30 45. 48:43
BTSC Fitness Frauen
13. Saskia Franke WJA 1. 0:43:55
16. Luise Jungnickel WHK 9. 0:44:14
115. Tamara Franke W40 41. 53:23

Reiner konnte leider einem Sturz nicht ausweichen.

« Fotos vom Vattenfall-Halbmarathon 2009 in Berlin Bart Swings - der Dominator »