Top-Leistungen beim Europamarathon

Geschrieben von Bastien am 15.06.2007, 10:12 Uhr

Auch 2007 war der anspruchsvolle Marathon in Görlitz im Programm des Mitteldeutschen-Skating-Cups. Unter den ersten Acht des Gesamteinlaufes konnten sich gleich drei Skater vom Berliner TSC platzieren. Der Sieger Frank Adam war allerdings nur ein ehemaliger BTSC'ler. Stefan wurde 5., gefolgt von Matthias, als Achter kam Sebastian ins Ziel. Enrico belegte Rang 18 und Bernd wurde als 50. noch zweiter in der AK60. Bei den Damen siegte Anne Biehl. Platz 10 ging an Antje (3. AK40). Nach sechs von neun Rennen f├╝hrt Stefan die Gesamtwertung an. In den Altersklassen ist Bernd (M60) Erster, Antje (W40) Dritte und Matthias (M30) Vierter.

« Gelungenes MZF 2007 Keine Siegestrophae mit der Aufschrift "2023" »